Aktuelles

Neuigkeiten aus der Kammer

Aufgrund der Aussendung des Selbstauskunftsbogens kann es zu Wartezeiten bei telefonischen Anfragen kommen. Sie können Ihr Anliegen aber auch per E-Mail mitteilen an
info@pflegeberufekammer-sh.de.
Ab sofort erreichen Sie die Geschäftsstelle der Pflegeberufekammer unter einer neuen Telefonnummer: 04321 - 8 54 48 0.
Haben Sie Fragen zur Arbeit der Kammer, zum Kammerbeitrag oder zu rechtlichen Grundlagen?     Hier haben wir für Sie die wichtigsten Antworten zusammengestellt.
Was ist während des ersten Jahres der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein passiert?
Das erfahren Sie im Jahresbericht 2018/19!
Wenn Sie über die Arbeit der Kammer informiert bleiben wollen, abonnieren Sie gerne den monatlich erscheinenden Newsletter "offenkundig". Dafür genügt eine kurze Mail an
info@pflegeberufekammer-sh.de.
Auf dieser Seite werden Sie über die aktuellen Geschehnisse informiert. Alle Beiträge können Sie in unserem Archiv nachlesen.

 

 

 

Pressestament zu Bettenschließungen in Krankenhäusern

Kammerpräsidentin Drube zu Bettensperrungen in Krankenhäusern: "Das Problem ist lange bekannt und zudem hausgemacht"

Mehr lesen...

Kammermitglied – eine Mitgliedschaft, die sich lohnt!

Mitmach-Kammer, An- und Abmeldung - Eine Übersicht zu häufig gestellten Fragen zur Pflegeberufekammer.

Mehr lesen...

Bericht zum Pflegetag Schleswig-Holstein

Beim 2. Pflegetag Schleswig-Holstein drehte sich alles um aktuelle Themen der Pflege aus Theorie und Praxis. Natürlich war auch die Pflegeberufekammer mit einem Stand und im Programm vertreten

Mehr lesen...

Welttag der Patient*innensicherheit am 17.09.2019

Der Beitrag von Pflegefachpersonen zur Patient*innensicherheit vor dem Hintergrund von Pflegepersonaluntergrenzen.

Mehr lesen...

13.000 Stellen für die stationäre Pflege?

Im August 2018 verkündete das Bundesgesundheitsministerium, dasss 13.000 zusätzliche Stellen für die Behandlungspflege in stationären Einrichtungen finanziert werden sollen. Doch was ist seitdem geschehen?

Mehr lesen...

Pressemitteilung zum neuen Leistungskomplexsystem in der häuslichen Pflege

Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein zur Einführung eines neuen Leistungskomplexsystems in der häuslichen Pflege: "Neue Leistungen in der häuslichen Pflege – mehr Selbständigkeit und Selbstbestimmung"

Mehr lesen...