Registrieren

Jetzt in 3 Schritten registrieren!

  1. Registrierungsbogen herunterladen
  2. Leserlich ausfüllen
  3. Den ausgefüllten Bogen an die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein senden

Postalisch oder per E-Mail an die info@pflegeberufekammer-sh.de

Die Pflegeberufekammer braucht Sie!

Ob die Pflegeberufekammer von Personen gestaltet wird, von denen wir uns vertreten fühlen, haben wir in der Hand!

Nutzen wir gemeinsam die Chance zu mehr beruflicher Selbstbestimmung!


  •  

    Zur Registrierung verpflichtet

    Diese Personen sind verpflichtet sich zu registrieren:
    Alle Personen mit einer dreijährigen Pflegeausbildung (Altenpfleger/-innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen und Personen mit einer vergleichbaren Berufsbezeichnung), die ihren Beruf in Schleswig-Holstein ausüben. Die Ausübung des Berufes umfasst jede Tätigkeit, bei der berufsgruppenspezifische Fachkenntnisse vorausgesetzt, eingesetzt oder lediglich mitverwendet werden (vgl. § 2 Abs. 1 PBKG).

     

     

  •  

    Freiwillig registrieren

    Folgende Personen können sich darüber hinaus freiwillig registrieren:

    Auszubildende in den oben genannten Pflegefachberufen, Altenpflegehelfer/-innen, Krankenpflegehelfer/-innen, Fachkräfte für Pflegeassistenz sowie Pflegefachpersonen, die nicht in Schleswig-Holstein beruflich tätig sind. Auch die freiwillig registrierten Personen sind wahlberechtigt.


 

Abmeldung

Eine Abmeldung aus der Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein ist unter bestimmten, gesetzlich vorgegebenen Voraussetzungen möglich.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Abmeldebogen.

 

Abmeldebogen herunterladen »